Historie

 

Teisco350LogoDelay TopViewbegann 1948 als japanischer Hersteller mit der Produktion hochwertiger, aber erschwinglicher Musikinstrumente. Dies umfasste damals Gitarren, Bässe, Verstärker, Synthesizer und auch Drums.

Durch das technisch innovative, und unkonventionelle Design ihrer Instrumente sicherte sich TEISCO einen Platz im Herzen unzähliger Musiker und Künstler. Bis heute ist TEISCO bei Sammlern und Vintage Liebhabern sehr beliebt.

BandLab Technologies hat es sich zum Ziel gesetzt, genau diese Tradition fortzuführen. Unter dem Markennamen TEISCO werden innovative und inspirierende Produkte geschaffen, die musikalische Grenzen sprengen, und zu Kreativität verleiten sollen.

Den Anfang machen drei Pedale, die auf keinem Board fehlen sollten. TEISCO Pedale kommen in einem Premium Zinc-Alloy Gehäuse mit versenkten Schrauben, abnehmbaren Füßen und einer Velcro-freundlichen Unterseite.