Wally+

WallyLoop Station

Wally+ ist ein Minilooper, der Phrasen bis zu 30 Minuten aufnehmen kann und so in 11 Speicherplätzen bis zu 330 Minuten bereit stellt. Er verfügt über separate Ein- und Ausgangsregler und über eine Funktion um das Tempo zu variieren.

In den meisten Fällen braucht man keine umfangreichen Looperfunktionen, aber hin und wieder einen Loop zu nutzen, ist sehr praktisch – vor allem, wenn es so einfach geht wie mit dem Wally+ Bodentreter.

Wally+ bietet die Loopfunktionen, die man schnell mal braucht in einem sehr kompakten Gehäuse und die Funktionen hat man in weniger als einer Minute verinnerlicht. Über den USB-Anschluss und mit der beiliegenden Software für Mac und Pc, lassen sich Loops im- und exportieren.

Ein großer Vorteil gegenüber anderen kompakten Loopern sind die getrennten Regel für Ein- und Ausgang, um die Wiedergabe und Aufnahmelautstärke zu regeln. Zusätzlich gibt es einen Regler um die Geschwindigkeit des Loopsignals anzupassen.

Jeder Gitarrist sollte einen Looper haben, um Songs zu schreiben, zu üben oder fette Layersounds beim Livegig zu erzeugen. Wally hat all diese Funktionen in einem kompakten Gehäuse, das sich sicher noch auf dem Pedalboard unterbringen lässt.

Features:

  • Aufnahmezeit: 11 x 30 Minuten
  • Save Taste
  • Zahl der Overdubs: unlimitiert
  • 8GB Speicher
  • Speicher: 11 (Der Speicher bleibt auch nach dem Ausschalten erhalten.)
  • Verzinktes Gehäuse
  • Transparenter Hauptregler und zwei kleinere beleuchtete Potis
  • Software für PC und Mac, um Loops zu verwalten
  • Stromaufnahme:  37 mA
  • Maße: 74mm (T) x 44mm (B) x 44mm (H)
  • Gewicht: 190 g